Drucken

Körperscanner

Körperscanner

 

Was erwartet Sie?

Körperscanner oder Bodyscanner arbeiten mit sogenannter Terahertz-Strahlung. Diese ist eine elektromagnetische Strahlung, welche Teil der natürlichen Wärmestrahlung ist. Sie liegt im Grenzbereich zwischen Infrarot-Licht und Mikrowellenstrahlung und ist laut derzeitigen Erkenntnissen für den Menschen gesundheitlich unbedenklich.

Scanner mit Röntgenstrahlung werden grösstenteils nicht mehr verwendet. Dies wegen des Schutzes der Intimsphäre.  Die Strahlendosis eines einzigen Röntgenscans entsprach auch nur der Strahlenbelastung während eines zweiminütigen Fluges in Reiseflughöhe.

 

Wie muss ich mich verhalten?

  • Legen Sie für den Körperscan wirklich alles aus ihren Hosentaschen auf das Kontrollband. Auch Taschentücher, eine Brodkarte oder nur ein Kaugummipapier werden angezeigt und führen zu einer erweiterten Kontrolle.
  • Legen Sie auch Jacken, Schale, Mützen, Hüte usw. ab.
  • Stellen Sie sich auf die Markierung im Scanner und bleiben Sie während drei Sekunden mit erhobenen Armen ruhig stehen.

 

Was wird angezeigt?

Das Personal der Sicherheitsüberprüfung sieht folgendes Bild:

Koerperscanner_2

Bei diesem Beispiel befindet sich etwas in der rechten Hosentasche der kontrollierten Person.

 

28.06.2017


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Rei in der Tube Handwaschmittel Reisegrösse (30 ml)

CHF 1.90 *
Auf Lager 51 Stück
Versandgewicht: 33 g

Burg-Wächter Zahlenschloss, TSA konform

CHF 7.00 *
Auf Lager 2 Stück
Versandgewicht: 50 g

Schlafmaske (52 - 66 cm Kopfumfang)

CHF 3.90 *
Auf Lager 44 Stück
Versandgewicht: 33 g
*
zzgl. Versand